close
Evelin Struck - Opfer des Lohndumpings

Schlechte Arbeit - Mischt der Staat mit?

Der Staat mischt mit, wenn es um Lohndumping bei "billigen" Dienstleistungen geht. Wie kann das sein? Wir zeigen ein Beispiel: Der Wettbewerb unter den Gebäudereinigern ist hart. Zu spüren bekommen das vor allem die Mitarbeiter. Viele müssen Überstunden machen. Denn: Die Vorgaben, wie viel in einer bestimmten Zeit zu leisten ist, sind nicht zu schaffen. Darunter leidet auch die Sauberkeit. Mitverantwortlich für diesen Zustand ist auch die öffentliche Hand, die das wirtschaftlichste Angebot annehmen muss.

Autor: Florian Farken
Kamera: Christian Werner

Diesen Beitrag auf Youtube sehen